Investitions
Betreuung
Flur- und
Regionalentwicklung
Ländliche
Immobilien
Betriebs- und
Energieberatung
Agrar- und
Umweltplanung
Startseite > Dienstleistungsbereiche > Investitionsbetreuung > Aktuelles

19.04.2019

Investitionsförderung
Erste Runde eröffnet

Für die beiden Programme der Einzelbetrieblichen Investitionsförderung ist die Antragstellung ab sofort eröffnet. > mehr


24.03.2019

Überarbeitung Förderrichtlinie
Investitionsförderung 2019

Die Konditionen bleiben hinsichtlich der Fördersätze und maximal zuwendungsfähigen Ausgaben unverändert.  > mehr


10.03.2019

Moderner Milchviehstall
Tag der offenen Tür

Nach der Übernahme des elterlichen Vollerwerbsbetriebes wurden die Weichen durch das Ehepaar Bunk für eine Teilaussiedlung gestellt. > mehr


14.01.2018

Von der Haselnuss zur Henne
Investitionsförderung

Familie Hartl setzt auf ihrem Hof auf ökologische Landwirtschaft - natürliches Zusammenspiel von Legehennen und Haselnussbäumen. > mehr


12.10.2017

Investitionsförderung 2018
Neue Termine bekannt

Die Investitionsförderung (EIF) wird im kommenden Jahr unverändert fortgesetzt. Für 2018 sind drei Antragsrunden geplant. > mehr


20.08.2017

Umfrage
Kundenzufriedenheit

Um uns ein umfangreiches Meinungsbild zu erstellen, wurden 350 Fragebögen an Kunden versendet und ausgewertet. > mehr


12.06.2017

Start frei
Investitionsförderung 2017

Die Einzelbetriebliche Investitionsförderung startet wieder. Investitionen in Tierwohl wird gezielt gefördert. > mehr


15.04.2017

Transferbesuch
Stallbau und Tierwohl

Die gesellschaftlichen Erwartungen an eine artgerechte Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere steigt. > mehr


04.02.2017

Investitionsförderung
Mit Qualität in die neue Förderrunde

Die neuen Konditionen stehen nun fest. Die bisherige Basisförderung wird nicht mehr angeboten. > mehr


30.12.2016

Milchviehbetriebe
Handlungsbedarf im Anbindestall?

Bei den kleineren Betrieben geht die Sorge um, dass die produzierte Milch aus dem Anbindestall nicht mehr abgeholt wird. > mehr

<< weiter zu älteren Artikeln   weiter zu neueren Artikeln >>